Sonntag, 4. Dezember 2016

2. Advent - Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben!

Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent. Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende gehabt. Ich selbst war gestern mit meiner lieben Freundin Tina auf dem Weihnachtsmarkt gewesen und haben unseren ersten Glühwein gegönnt. Naja, besser gesagt eher Kinderpunsch und Apfel-Amaretto-Punsch. Ich muss euch dazu gestehen, dass ich nämlich ein großer Fan von Amaretto bin und somit die kalte Jahreszeit über alles liebe, weil nun fast jedes Warmgetränk damit verfeinert wird. Aber man geht ja nicht nur wegen den Glühwein auf den Weihnachtsmarkt. Was ich noch richtig toll finde sind die handwerklichen Stände dort. Ich liebe es dort zu stöbern und so mancher Gegenstand findet auch bei mir zu Hause seinen Platz. Nur leider wird dieses Jahr nichts daraus, da ich im allg. auf den großen Umzug spare, der im Jahr 2017 noch statt findet.


Aber nun genug von mir geredet. Einige unter euch sind sicherlich gespannt, wer die Gewinnerin meiner letzten Verlosung ist. Und somit... Trommelwirbel... Gewonnen hat: Sunny BMG
Schau in deinem Emailfach nach, und freu dich somit auf ein tolles Weihnachtsgeschenk von mir.

An allen Anderen: Seid nicht traurig. Ihr habt alle so tolle Lieder vorgeschlagen, dass nun auch bei mir im Auto und teilweise zu Hause Weihnachtslieder gespielt werden. Und meine Vorfreude auf den 24. Dezember steigt immer mehr.


Aber ihr habt nun eine weitere Chance auf tolles Buch, welches ein neues Zuhause sucht. Dabei handelt es sich um „Bevor ich verzeihe“ von Sophie Littlefield. Und alles was ihr machen müsst, ist nur meine Frage zu beantworten. Bitte mit Angabe eurer Emailadresse, damit ich euch gleich mitteilen kann, ob ihr gewonnen habt.

Jede Antwort zählt wieder, und es gibt kein Falsch oder Richtig dabei. Dieses Gewinnspiel läuft wieder eine Woche lang, dh. bis zum 3. Advent. Und bevor ich euch dann das 3. Gewinnspiel offenbare, wird erst wieder der Gewinner bekannt gegeben.


Die heutige Frage, bzw. es sind 2 Fragen an euch:
Geht ihr gerne auf Weihnachtsmärkte?
Und wenn ja, welches warme Getränk erfreut euch dabei am meisten?


Paar Infos zum Buch:
„Bevor ich verzeihe“ von Sophie Littlefield ist aus dem Goldmann-Verlag.
Dieses Taschenbuch mit 32 Seiten erschien im September in diesem Jahr.

Der kurze Inhalt auf der Rückseite des Buches:
Sein Sohn tötete ihre Tochter. Kann sie ihm verzeihen – oder will sie Vergeltung?
Seit dem schrecklichen Moment, in dem sie erfuhr, dass ihre Tochter ermordet wurde, zieht sich Maris immer mehr von der Welt zurück. Nur widerwillig geht sie ans Telefon, als es klingelt – und plötzlich vernimmt sie die Stimme des Mannes, dessen Sohn ihre Tochter umgebracht hat. Er fühlt sich zutiefst verantwortlich für das, was geschehen ist. So sehr, dass er jetzt auf der Golden Gate Bridge steht und Maris anbietet, sich von der Brücke zu stürzen. Und plötzlich hat sie es in der Hand. Will sie Vergeltung – oder hat sie den Mut zur Vergebung? Eine Entscheidung, die ihr Leben für immer verändern wird...


Ich wünsche euch weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit und natürlich viel Glück beim Gewinnspiel.
Eure Shelly

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Ich gehe eigentlich gerne auf Weihnachtsmärkte nur ist es bei uns in der Umgebung nicht so leicht einen etwas größeren zu finden. Trotzdem finde ich die Atmosphäre immer ziemlich toll. Ich trinke am liebsten irgendwas warmes, ist ziemich egal eigentlich was :)
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Natalia Wrotkowski
    Natalia12346@yahoo.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Natalia!

      Ich muss gestehen, diese großen Weihnachtsmärkte sind nichts für mich. Ich liebe eher die Kleinen, die eben auch selten sind, bei uns in den Gemeinden. Da kommt für mich doch die passende Stimmung auf, als in einer größeren Stadt, wo der Weihnachtsmarkt sehr voll ist, und man nur nach rechts und links geschubst wird.

      Liebe Grüße, Shelly

      Löschen
  2. Huhu und einen wundervollen Mittwoch.
    Ich liebe Weihnachtsmärkte und für mich gehören neben den gebrannten Mandeln und der Bratwurst auch immer Glühwein und Punsch dazu.
    Ich mag die tolle Stimmung und freu mich jedes Jahr wie ein Kind drauf.
    Liebe Grüße und eine tolle Vorweihnachtzeit euch allen.

    Martina Suhr
    Martina.suhr@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina!

      Da du gerade das Essen erwähnst, fiel mir folgendes ein: In meiner Heimat in Lübeck hat es für mich immer Kartoffelpuffer mit Apfelmus auf dem Weihnachtsmarkt gegeben. Darauf hab ich mich immer gefreut. Doch wenn ich nun an den Würzburger Weihnachtsmarkt erinnere, gibt es so etwas hier leider nicht. Aber lass dir auf jeden Fall deine Bratwurst schmecken. ;)

      Liebe Grüße, Shelly

      Löschen
  3. ich gehe nur selten zum Weihnachtsmarkt, aber wenn sollte es ein Glühwein mit Amaretto sein!!
    LG Biggy
    kiki.ch(at)web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Biggy,

      du triffst genau meinem Geschmack. Alles mit Amaretto ist so lecker. Deswegen ist es irgendwie auch schade, dass der Winter doch recht kurz ist, um sich mit solchen Getränken zu wärmen.

      Liebe Grüße,
      Shelly

      Löschen
  4. Hallo! :)

    Ich finde Weihnachtsmärkte richtig toll und da ich jemand bin, der in der Winterzeit sehr oft friert, freue ich mich über warme Getränke. Besonders einem leckeren Früchtetee kann ich schwer wiederstehen. :)

    Liebe Grüße,
    Jasi ♥ (meine.lieblingsbuecher@gmx.at)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jasi!

      Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich liebe es auch im Winter leckere Tees zu trinken. Jedoch muss ich gestehen, dass ich auf einem Weihnachtsmarkt noch nie welche gesehen, bzw. dem entsprechend auch getrunken habe. Ich denke, danach werde ich mich nun mal umschauen.

      Liebe Grüße,
      Shelly

      Löschen
  5. Ich gehe gerne auf Weihnachtsmärkte, aber durch meinen Bänderriss ist das dieses Jahr leider nicht so möglich, was ich sehr schade finde. Ich trinke am liebsten roten Kinderpunsch, da ich nicht so auf Alkohol stehe. Es kann aber auch mal vorkommen, daß ich einen heißen süßen Likör mit Sahne trinke. Das schmeckt mir trotz das es alkoholisch ist.

    Wünsche dir noch eine schöne Vorweihnachtszeit.

    LG Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rebecca!

      Erstmal vielen Dank für deine Antwort. Heißen und süßen Likör mit Sahne finde ich auch klasse. Vor allem trinke ich sehr gerne Eierpunsch. Vielleicht sollten wir es uns einfach mal vornehmen, im Jahr 2017 gemeinsam auf einen Weihnachtsmarkt zu gehen und uns von den leckeren Likören verwöhnen lassen. ;)

      Liebe Grüße und weiterhin eine gute Besserung,
      deine Shelly

      Löschen